Sie sind hier: Portal » Ausbildung » Übersicht

Orbiloc Dual Safety Light
Das Orbiloc Safety Light duerfte eines der stabilsten und flexibelsten Sicherheitslichter fuer Hunde auf dem Markt sein. Dank einer superstarken LED ist es bis zu 5km weit sichtbar.
Orbiloc Safety Light

H2O4K9 Flasche
H20 for K9 bietet eine leichte, stabile Flasche aus rostfreiem Edelstahl mit einem integrierten Napf aus Kunststoff. Der Deckel ist ergonomisch so geformt, dass der Hund bequem aus ihm trinken kann. Nach dem Trinken laesst sich der Rest des Wassers leicht aus dem Napf wieder in die Flasche zurueckfuellen.
H2O4K9 Flasche

Folgen Sie den Rettungshunden!

Facebook Twitter RSS

Die Ausbildung

Die Ausbildung.

Diese Ausbildung kostet nichts. Sie ist aber nicht umsonst. Es gehört viel Idealismus, Freizeit und körperliche Fitness dazu um den Hund und Dich zum RH bzw. zum RHF auszubilden.
Rettungshundeführer/innen werden ausgebildet mit ihrem Hund Menschen zu finden und medizinische Hilfe zu leisten. Ausgeprägter Teamgeist zwischen Menschen und zwischen Mensch und Hund ist Grundvoraussetzung jeder RH -ausbildung und -arbeit. Die Ausbildung

Der Einsatz

Der Einsatz.

Hierbei ist es unsere Aufgabe in unwegsamen Gelände oder großen Waldflächen nach vermißten Personen zu suchen und diese sanitätsdienstlich zu versorgen. Die Hunde sind dabei so ausgebildet, dass sie unter der Leitung ihres Hundeführers ein Gelände auf menschliche Witterung hin durchstöbern.
Der Einsatz

Der Hund

Der Hund.

Ob Mischling oder Rassehund, den typischen Rettungshund gibt es nicht.
Auch wenn es Züchter gibt, die meinen sie müßten ihre Welpen speziell für die Rettungshundearbeit prägen und für teures Geld verkaufen, arbeiten musst Du mit dem Hund, nicht der Züchter.
Der Hund

Die Geräte

Die Geräte.

Geräte Arbeit ist fester Bestandteil der Ausbildung.
Die Geräte